Dienstag, 28. Oktober 2014

[Blogtour] Mehr als Freundschaft ?


Hallo Ihr Lieben,

nachdem ihr bei Ela gestern einen kleinen Einblick in die Geschichte gewinnen konntet, möchte ich mich heute daran versuchen, Euch die Charaktere vorzustellen.

Ich beschränke mich hierbei auf die drei wichtigsten Protagonisten Leon, Mia und Pitt.


Leon, ist ein zurückhaltender junger Mann mit sehr geringem Selbstbewusstsein. Er ist nicht besonders sportlich, sieht aber trotzdem gar nicht schlecht aus, er müsste nur mal ein bisschen mehr aus sich machen. Seit dem Kindergarten hat er die immergleiche Frisur und auch seine Klamotten sind nicht unbedingt hip. Ein gefundenes Fressen für seine Mitschüler die scheinbar nichts lieber tun, als auf ihm rum zu hacken und über ihn zu spotten.
Nur zu Mia und Pitt, seinen besten Freunden hat er ein gutes Verhältnis.
Durch den Mangel an sozialen Kontakten hat Leon viel Zeit zum Lesen und zum Lernen. Er ist ein guter Schüler und hilft nach der Schule ab und zu im Altenheim aus, in dem auch seine Oma lebt, zu der er ein sehr inniges Verhältnis hat und der er sich immer anvertrauen kann. Sie ist es auch, die bemerkt, das Leon schon längst viel mehr als nur Freundschaft für Mia empfindet.


Mia, eigentlich Emilia, ist genau wie Leon und Pitt 17 Jahre alt und schon seit dem Kindergarten mit den beiden Jungs befreundet, weshalb sie all ihre Ecken, Kanten und Macken kennt. Sie ist ein beliebtes Mädchen mit vielen Freunden, mit denen sie gerne etwas unternimmt. Da sie auch Leon gerne mehr unter Leute bringen möchte, versucht sie permanent eine Brücke zwischen ihm und ihren Freunden zu bauen, gar nicht so leicht, denn die sehen Leon lieber von hinten als von vorn. Doch Mia gibt nicht auf. Um Leon beliebter zu machen und sein Selbstbewusstsein zu steigern schleppt sie ihn zum Frisör, geht neue Klamotten mit ihm kaufen und plant gemeinsame Discoabende. 
Leon ist ein wichtiger Teil ihres Lebens, ihr bester Freund, dem sie alles anvertrauen kann, er ist die Schulter an die sie sich anlehnen kann, wenn sie mal wieder unter Liebeskummer leidet. Was sie jedoch nicht merkt ist, das Leons Gefühle für sie, mittlerweile über Freundschaft hinausgehen. 

Der Dritte im Bunde ist Pitt.
Er ist ein richtiger Kumpeltyp mit dem jeder befreundet sein möchte. Er ist groß, sportlich, sieht gut aus und hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen.
Die Mädels liegen ihm reihenweise zu Füßen. Doch auch wenn Pitt sich nach außen manchmal ziemlich obercool und machomäßig gibt, schlummert in ihm ein richtig guter Kerl, der sich bemüht Leon aus seinem Schneckenhaus zu locken, ihn zu mehr Unternehmungen anzutreiben und versucht ihn an die Frau zu bringen. Außerdem ist er derjenige, der vermittelt, wenn Leon und Mia sich gestritten haben. Pitt ist ein Typ den man einfach mögen muss.

Hier findet ihr übrigens meine Rezension zum Buch: >KLICK<
Ich hoffe, ich konnte Euch mit meinem kleinen Beitrag die Protagonisten näherbringen. Natürlich sollt ihr die drei aber persönlich kennenlernen und deshalb gibt es noch ein kleines Gewinnspiel, bei dem ihr die Chance auf ein signiertes Exemplar des Romans habt.

Gewinnspiel

Wie funktioniert's ? 

Auf allen teilnehmenden Blogs ( bis auf den letzten ) haben wir in den Beiträgen zur Blogtour rot markierte Wörter für Euch versteckt. Diese gilt es zu finden und anschließend in eine Reihenfolge zu bringen, so das am Ende ein Lösungssatz entsteht. Diesen Satz hinterlasst ihr bitte am 01.November 2014 ab 18 Uhr unter dem Blogtourbeitrag auf Mirjam's verrückte Bücherwelt.

Die Gewinner/innen werden dann am 02.November 2014 ebenfalls bei Mirjam bekannt gegeben. 

Was gibt's zu gewinnen ? 

3x je ein signiertes Taschenbuch "Mehr als Freundschaft ?"
sowie
3x je ein signiertes Lesezeichenpäckchen


Sonstiges:
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Für den Buchversand wird keine Haftung übernommen
  • Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis des Erziehungsberechtigten
Viel Glück !

Morgen erwartet Euch bei Silja's Bücherkiste ein Interview mit den Protagonisten. :)


Kommentare:

  1. Hallo und guten Morgen,

    Danke für das heutige Einführung in die Hauptpersonen. Nette Truppe..

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Ina,

    das ist eine tolle Vorstellung der Charaktere. Danke, dass du mich auf die Blogtour aufmerksam gemacht hast :-)

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Charaktervorstellung. Ich glaube, jeder kennt so einen Leon aus seiner eigenen Schulzeit, oder?
    Ich kriege so langsam eine Ahnung, in welche Richtung die Geschichte laufen könnte...

    AntwortenLöschen