Freitag, 21. April 2017

[Must Haves] im Mai 2017


"Alles Neu macht der Mai", 
sagt der Volksmund.

Doch zum Glück hält er sich Neuerscheinungstechnisch in diesem Jahr zurück, zumindest was mich betrifft. Denn im Mai schaffen es NUR zehn Titel auf meine Liste.

Ein Segen für meinen SuB, der ja in den letzten zwei Monaten so extrem zugelegt hat. Da ist so ne Verschnaufpause gern gesehen.

Die zehn hier, müssen allerdings einfach sein :)

Bildrechte liegen wie immer beim jeweiligen Verlag


Always and forever, Lara Jean von Jenny Han ( englisch ), erscheint am 02. Mai 2017 bei Simon & Schuster.

Lara Jean is having the best senior year a girl could ever hope for. She is head over heels in love with her boyfriend, Peter; her dad’s finally getting remarried to their next door neighbor, Ms. Rothschild; and Margot’s coming home for the summer just in time for the wedding.

But change is looming on the horizon. And while Lara Jean is having fun and keeping busy helping plan her father’s wedding, she can’t ignore the big life decisions she has to make. Most pressingly, where she wants to go to college and what that means for her relationship with Peter. She watched her sister Margot go through these growing pains. Now Lara Jean’s the one who’ll be graduating high school and leaving for college and leaving her family—and possibly the boy she loves—behind.

When your heart and your head are saying two different things, which one should you listen to?



 
Das Glück oder was auch immer passiert von Jackie Lea Sommers, erscheint am 05. Mai 2017 bei dtv.

Silas Hart, 17, gutaussehend, sarkastisch, faszinierend, stellt das Leben von Lynn komplett auf den Kopf. Neu in der Stadt ist er so völlig anders als all die anderen Jungs in Green Lake City. Er ist ein leidenschaftlicher Leser, liebt Gedichte, mag Philosophie, ist rotzfrech, entwaffnend ehrlich und einfach hinreißend. Aber Silas hat noch eine Zwillingsschwester, die ein Geheimnis umgibt. Und Lynn hat bereits seit Jahren einen Freund. Während sich Silas und Lynn immer stärker ineinander verlieben und einen unvergleichlichen Sommer erleben, bahnt sich eine Katastrophe an …




Fair Game: Jade & Shep von Monica Murphy, erscheint am 09. Mai 2017 bei Heyne.


Schlimm genug, dass Jades Freund sie zu einem langweiligen Pokerspiel mitschleppt. Er benutzt sie auch noch als Spieleinsatz … und verliert. Die perfekte Gelegenheit für Jade, ihn zu ihrem Ex-Freund zu machen. „Gewonnen“ hat sie angeblich der superreiche und extrem gut aussehende Shep Prescott. Ein Mann, der alles haben kann, aber scheinbar nur hinter ihr her ist. Nichts hält ihn zurück, egal wie abweisend Jade sich verhält. Und je widerspenstiger sie wird, desto mehr will er sie für sich ...


Der charmante Gelegenheitsdieb und Hippie Mahony glaubte immer, seine Mutter habe ihn aus Desinteresse 1950 in einem Waisenhaus in Dublin abgegeben. Sechsundzwanzig Jahre später erhält er einen Brief, der ein ganz anderes, ein brutales Licht auf die Geschichte seiner Mutter wirft. Mahony reist daraufhin in seinen Geburtsort, um herauszufinden, was damals wirklich geschah. 
Sein geradezu unheimlich vertrautes Gesicht beunruhigt die Bewohner von Anfang an. Mahony schürt Aufregung bei den Frauen, Neugierde bei den Männern und Misstrauen bei den Frommen. 
Bei der Aufklärung des mysteriösen Verschwindens seiner Mutter hilft ihm die alte Mrs Cauley, eine ehemalige Schauspielerin. Furchtlos, wie sie ist, macht die Alte nichts lieber, als in den Heimlichkeiten und Wunden anderer herumzustochern. 
Sie ist fest davon überzeugt, dass Mahonys Mutter ermordet wurde. Das ungleiche Paar heckt einen raffinierten Plan aus, um die Dorfbewohner zum Reden zu bringen. Auch wenn einige alles daran setzen, dass Mahony die Wahrheit nicht herausfindet, trifft er in dem Ort auf die eine oder andere exzentrische Person, die ihm hilft. Dass es sich dabei manchmal auch um einen Toten handelt, scheint Mahony nicht weiter zu stören …





STORMHEART. Die Rebellin von Cora Carmack, erscheint am 22. Mai 2017 bei Oetinger.

Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren.




PEARL - Liebe macht sterblich von Julie Heiland, erscheint am 24. Mai 2017 bei Fischer FJB.

„Zweihundert Jahre habe ich die Liebe gesucht, wollte sie mehr als alles andere – nie hat sie sich meiner erbarmt. Ich habe noch nie geliebt. Wurde noch nie geliebt.“
Pearl ist eine Suchende. Ihre Sehnsucht nach Liebe ist so groß, dass sie selbst im Tod keine Ruhe gefunden hat und zur Unsterblichkeit verdammt ist. Sie hat nur eine Möglichkeit, erlöst zu werden: sie muss die wahre, aufrichtige Liebe erfahren. Aber der, den sie endlich lieben kann, stellt sich als ihr größter Feind heraus. Wird er ihre Gefühle erwidern und sie befreien oder wird er ihr Schicksal auf ewig besiegeln?




Feel Again von Mona Kasten, erscheint am 26. Mai 2017 bei LYX.


Er sollte nur ein Projekt sein.
Doch ihr Herz hat andere Pläne.
Unter normalen Umständen würde Sawyer einen Typ wie Isaac keines zweiten Blickes würdigen. Er ist zu nett, zu höflich, zu schüchtern – und damit das genaue Gegenteil von ihrem üblichen Beuteschema. Doch als sie mitbekommt, wie sich ein paar Mädchen über ihn lustig machen, kann sie nicht tatenlos zusehen. Kurzerhand tut sie so, als wäre sie sein Date, und küsst ihn leidenschaftlich. Isaac, der ziemlich überrumpelt ist, bittet sie daraufhin um Hilfe: Er will dringend seinen Ruf als Nerd loswerden. Die beiden schließen einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Doch aus dem Deal wird schnell mehr ...

Party, Spaß und Freiheit – das ist für Marie das Allerwichtigste, und sie liebt ihr sorgenfreies Dasein. Das ändert sich jedoch schlagartig, als ihre Schwester Christine schwer erkrankt und sie darum bittet, sich während der Behandlung um ihre Kinder zu kümmern. Und nicht nur das – Marie soll auch noch Christines Posten in der familieneigenen Werft für Segelboote übernehmen. Darauf hat Marie ja mal so überhaupt keinen Bock, und auf ihren neuen "Chef", den oberspießigen Daniel, erst recht nicht. Während sie von einem Chaos ins nächste stolpert, wird ihr jedoch klar, dass es Dinge im Leben gibt, für die es sich zu kämpfen lohnt. Und dass manches einen ausgerechnet dann erwischt, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann ...


Endlich Sommer. Sierra freut sich auf entspannte Tage mit ihren Freunden und auf ihr erstes großes Kunstprojekt: ein Drachen-Wandbild. Doch als bei einer Party ein Toter auf sie zustolpert, ihr Großvater plötzlich wirres Zeug redet und eins der Porträts an Brooklyns Häuserwänden Tränen weint, ist klar, dass diese Ferien alles andere als entspannt werden. Durch den Sprayer Robbie erfährt Sierra auch warum: Sie gehört zur geheimen Zunft der »Shadowshaper«, d.h. sie kann mit den Geistern ihrer Ahnen Bilder zum Leben erwecken. Aber jemand hat es auf Leute wie sie abgesehen!


Meet Oakley Ford — teen celebrity, renowned pop star, child of famous movie stars, hottie with millions of fangirls… and restless troublemaker. On the surface he has it all, but with his home life disintegrating, his music well suddenly running dry, and the tabloids having a field day over his outrageous exploits, Oakley's team decides it's time for an intervention. The result: an image overhaul, complete with a fake girlfriend meant to show the world he's settled down.

Enter seventeen-year-old Vaughn Bennett — devoted sister, part-time waitress, the definition of "normal." Under ordinary circumstances she'd never have taken this gig, but with her family strapped for cash, she doesn't have much of a choice. And for the money Oakley's team is paying her, she figures she can put up with outlandish Hollywood parties and a team of publicists watching her every move. So what if she thinks Oakley's a shallow, self-centred jerk? It's not like they're going to fall for each other in real life…right? 




Was Schönes entdeckt ?
Spricht euch ein Titel besonders an ? 

Ich bin wie immer sehr gespannt, 
welche Bücher auf Eure Wunschliste wandern 
und freue mich über Feedback. 

Alles Liebe 





Kommentare:

  1. Huhu, das sind tatsächlich sehr schöne Titel! Für mich davon sidn auf jeden Fall "Pearl" und "Stormheart" auf die Wunschliste gewandert.

    Liebe Grüße,
    Tanja aus dem Bücherpalast

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ina,
    Stormheart steht schon auf meinem Wunschzettel. Pearl sieht auch richtig klasse aus. Und die Reihe von Mona Kasten will ich auch noch dringend lesen. Es gibt einfach viel zu viele tolle Bücher.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Jess Kidd und Petra Hülsmann (ihr Glücksbuch war so bezaubernd)...Stadt der tanzenden Schatten klingt aber auch ungewöhnlich. Da warte ich gespannt auf deine Rezi. Es wird auf jeden Fall ein abwechslungsreicher Monat lesetechnisch.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ina,

    Stromheart, Fair Game, Feel Again und Pearl stehen schon auf meiner Wunschliste. Zu viele neue Bücher warten mich im Mai wieder erneut.

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    "Stormheart", "Pearl" und "Das Leben fällt, wohin es will" stehen schon auf der Wunschliste, und "Stadt der tanzenden Schatten" muss ich mir direkt mal merken, das klingt uneheimlich interessant!

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen